Loading...
Neuseeland2019-01-25T17:51:31+00:00

Neuseeland

Vielleicht kennst du das Land vor allem aus den „Herr der Ringe“-Filmen – doch Neuseeland ist so viel mehr! Die beiden Hauptinseln beeindrucken durch eine einzigartige und abwechslungsreiche Natur mit Vulkanen, Fjorden und weiten Hügellandschaften. Die Kiwis, wie die Menschen in Neuseeland sich selbst nennen, nehmen sich meist nicht ganz so ernst, werden dir mit einer freundlichen Gelassenheit begegnen und dich offen willkommen heißen.

Beim gemeinsamen Sport mit deinen Klassenkameraden oder beim abendlichen Entspannen mit deiner Gastfamilie wird sich dein Englisch schnell verbessern, so dass du dich bald am anderen Ende der Welt Zuhause fühlst.

Das Programm ist als gegenseitiger Austausch konzipiert. AFS sucht in Neuseeland eine Austauschpartnerin, bzw. einen Austauschpartner für dich, dessen Familie dich während deines zweimonatigen Aufenthalts im Gastland aufnimmt. Im Gegenzug lebt deine Austauschpartnerin oder dein Austauschpartner zwei Monate bei dir und deiner Familie. In Neuseeland wirst du voll in das Familienleben und den Schulalltag integriert, lernst Land und Leute kennen und verbesserst gleichzeitig deine Sprachkenntnisse.

Die Jugendlichen werden in verschiedenen Orten auf der Nord- und Südinsel platziert, meist in oder in der Nähe von Auckland, Wellington und Christchurch. Persönliche Vorlieben, was die Ortswahl angeht, können leider nicht berücksichtigt werden.In Neuseeland arbeiten wir mit der Organisation „NZ/Germany Student Exchange“ zusammen, die – wie AFS – über langjährige Erfahrung in der Durchführung von Schüleraustauschprogrammen verfügt.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg, die während des Auslandsaufenthaltes zwischen 15 und 18 Jahre alt sind und mindestens 2 Jahre Englischunterricht hatten.

Du solltest offen und aufgeschlossen gegenüber anderen Kulturen sowie neugierig darauf sein, in eine fremde Lebensweise einzutauchen. Weitere Voraussetzung für die Programmteilnahme ist, dass deine Familie bereit ist, ein Gastkind aufzunehmen. Außerdem muss dich deine Schule für den Austauschzeitraum freistellen und deine Austauschpartnerin, bzw. deinen Austauschpartner zum Unterricht zulassen.

Noch bis zum 12. Februar kannst du dich über unser Bewerbungsportal für den Schüleraustausch mit Neuseeland bewerben.

Dein Aufenthalt im Gastland findet im Sommer 2019 statt, deine Austauschpartnerin oder dein Austauschpartner besucht dich im Winter 2019/20 in Baden-Württemberg.

Programmpreis für die Ausreise 2019: 4.990 EUR

Im Programmpreis enthalten sind:

  • Flugreisekosten
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Vorbereitung auf den Aufenthalt im Ausland
  • Vorbereitung der Familien auf die Aufnahme des Gastkindes
  • Nachbereitungsveranstaltung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Betreuung im Gastland sowie in Deutschland
  • Organisation und Verwaltung
  • Unterbringung und Verpflegung in einer Gastfamilie
  • Schulbesuch

Alle Reisen werden als Gruppenreisen ab einem deutschen Flughafen (in der Regel Frankfurt/Main) organisiert. Eine individuelle Reiseregelung ist nicht möglich. Ankunfts- und Abreiseort der Gastkinder ist Stuttgart. Hin- und Rückfahrten nach Stuttgart, die in Verbindung mit der An- und Abreise der Gastkinder stehen, erfolgen auf Kosten und Verantwortung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bzw. ihrer Familien.

Nicht im Programmpreis enthalten sind:

  • Schuluniform (evtl. erforderlich, kann aber meist ausgeliehen oder gebraucht erstanden werden)
  • Fahrtkosten zur Schule
  • Anfahrt zu den Vor- und Nachbereitungsveranstaltungen
  • Transfer zum Start-/ Zielflughafen in Deutschland
  • Lernmaterialien
  • Taschengeld
  • Kosten für amtliche Dokumente
  • Impfkosten und Reiseapotheke